Köln-Tag in den Kölner Museen – endlich wieder “in echt”

Seit dem 5. Mai dürfen Museen wieder öffnen. Am ersten Donnerstag im Monat sind die Kölner Museen für alle Kölner Bürger, die sich als solche ausweisen können, eintrittsfrei zugänglich. Dies gilt seit Januar nicht mehr nur für die feste Sammlung, sondern auch für die Sonderausstellungen!

Der KölnTag am 7. Mai findet statt, die Museen sind bis 22 Uhr bei freiem Eintritt für Kölnerinnen und Kölner geöffnet. Aufgrund der aktuellen Lage finden keine Führungen oder Veranstaltungen statt. Verzögern wird sich die Öffnung beim Rautenstrauch-Joest-Museum und beim Museum Schnütgen, in deren Räumen sich noch das Infektionsschutzzentrum der Stadt Köln befindet.

Aufrufe: 219

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung