Event Tags: Reparaturcafé

Reparaturcafé in Dellbrück

Hilfe zur Selbst­hilfe! Bei Reparier Cafés handelt es sich um angekündigte Treffen, an denen jeder teilnehmen kann. Es geht um Hilfe zur Selbst­hilfe: Unter den Augen von Reparaturhelfern reparieren Besucher Dinge, die ihnen lieb und teuer sind, aber den Geist aufgegeben haben. Oft handelt es sich um wahre Schätze wie Opas alten Welt­empfänger, den jahrelang

Reparaturcafé in Dellbrück

Hilfe zur Selbst­hilfe! Bei Reparier Cafés handelt es sich um angekündigte Treffen, an denen jeder teilnehmen kann. Es geht um Hilfe zur Selbst­hilfe: Unter den Augen von Reparaturhelfern reparieren Besucher Dinge, die ihnen lieb und teuer sind, aber den Geist aufgegeben haben. Oft handelt es sich um wahre Schätze wie Opas alten Welt­empfänger, den jahrelang

Reparaturcafé im Seniorennetzwerk Mülheim

Fahrräder und Rollatoren oder batteriebetriebene Geräte reparieren oder Kleidung umnähen – all dies ist möglich beim Seniorennetzwerk Mülheim im August-Bebel-Haus. Für die Reparatur wird um eine kleine Spende gebeten, es ist aber auch möglich, sich unter Anleitung selber an die Reparatur zu wagen. Nähmaschinen, Nähgarn, Nadeln und weiteres Grundzubehör sind vorhanden. Alles Weitere, auch Ersatzteile

Reparaturcafé in Dellbrück

Hilfe zur Selbst­hilfe! Bei Reparier Cafés handelt es sich um angekündigte Treffen, an denen jeder teilnehmen kann. Es geht um Hilfe zur Selbst­hilfe: Unter den Augen von Reparaturhelfern reparieren Besucher Dinge, die ihnen lieb und teuer sind, aber den Geist aufgegeben haben. Oft handelt es sich um wahre Schätze wie Opas alten Welt­empfänger, den jahrelang

Reparaturcafé in Dellbrück

Hilfe zur Selbst­hilfe! Bei Reparier Cafés handelt es sich um angekündigte Treffen, an denen jeder teilnehmen kann. Es geht um Hilfe zur Selbst­hilfe: Unter den Augen von Reparaturhelfern reparieren Besucher Dinge, die ihnen lieb und teuer sind, aber den Geist aufgegeben haben. Oft handelt es sich um wahre Schätze wie Opas alten Welt­empfänger, den jahrelang

Reparaturcafé im Seniorennetzwerk Mülheim

Fahrräder und Rollatoren oder batteriebetriebene Geräte reparieren oder Kleidung umnähen – all dies ist möglich beim Seniorennetzwerk Mülheim im August-Bebel-Haus. Für die Reparatur wird um eine kleine Spende gebeten, es ist aber auch möglich, sich unter Anleitung selber an die Reparatur zu wagen. Nähmaschinen, Nähgarn, Nadeln und weiteres Grundzubehör sind vorhanden. Alles Weitere, auch Ersatzteile

Reparaturcafé in Dellbrück

Hilfe zur Selbst­hilfe! Bei Reparier Cafés handelt es sich um angekündigte Treffen, an denen jeder teilnehmen kann. Es geht um Hilfe zur Selbst­hilfe: Unter den Augen von Reparaturhelfern reparieren Besucher Dinge, die ihnen lieb und teuer sind, aber den Geist aufgegeben haben. Oft handelt es sich um wahre Schätze wie Opas alten Welt­empfänger, den jahrelang

Reparaturcafé in Dellbrück

Hilfe zur Selbst­hilfe! Bei Reparier Cafés handelt es sich um angekündigte Treffen, an denen jeder teilnehmen kann. Es geht um Hilfe zur Selbst­hilfe: Unter den Augen von Reparaturhelfern reparieren Besucher Dinge, die ihnen lieb und teuer sind, aber den Geist aufgegeben haben. Oft handelt es sich um wahre Schätze wie Opas alten Welt­empfänger, den jahrelang

Reparaturcafé in Dellbrück

Hilfe zur Selbst­hilfe! Bei Reparier Cafés handelt es sich um angekündigte Treffen, an denen jeder teilnehmen kann. Es geht um Hilfe zur Selbst­hilfe: Unter den Augen von Reparaturhelfern reparieren Besucher Dinge, die ihnen lieb und teuer sind, aber den Geist aufgegeben haben. Oft handelt es sich um wahre Schätze wie Opas alten Welt­empfänger, den jahrelang

Reparaturcafé im Seniorennetzwerk Mülheim

Fahrräder und Rollatoren oder batteriebetriebene Geräte reparieren oder Kleidung umnähen – all dies ist möglich beim Seniorennetzwerk Mülheim im August-Bebel-Haus. Für die Reparatur wird um eine kleine Spende gebeten, es ist aber auch möglich, sich unter Anleitung selber an die Reparatur zu wagen. Nähmaschinen, Nähgarn, Nadeln und weiteres Grundzubehör sind vorhanden. Alles Weitere, auch Ersatzteile

Reparaturcafé in Dellbrück

Hilfe zur Selbst­hilfe! Bei Reparier Cafés handelt es sich um angekündigte Treffen, an denen jeder teilnehmen kann. Es geht um Hilfe zur Selbst­hilfe: Unter den Augen von Reparaturhelfern reparieren Besucher Dinge, die ihnen lieb und teuer sind, aber den Geist aufgegeben haben. Oft handelt es sich um wahre Schätze wie Opas alten Welt­empfänger, den jahrelang

Reparaturcafé in Dellbrück

Hilfe zur Selbst­hilfe! Bei Reparier Cafés handelt es sich um angekündigte Treffen, an denen jeder teilnehmen kann. Es geht um Hilfe zur Selbst­hilfe: Unter den Augen von Reparaturhelfern reparieren Besucher Dinge, die ihnen lieb und teuer sind, aber den Geist aufgegeben haben. Oft handelt es sich um wahre Schätze wie Opas alten Welt­empfänger, den jahrelang

Reparaturcafé

Hilfe zur Selbst­hilfe! Bei Reparier Cafés handelt es sich um angekündigte Treffen, an denen jeder teilnehmen kann. Es geht um Hilfe zur Selbst­hilfe: Unter den Augen von Reparaturhelfern reparieren Besucher Dinge, die ihnen lieb und teuer sind, aber den Geist aufgegeben haben. Oft handelt es sich um wahre Schätze wie Opas alten Welt­empfänger, den jahrelang

Reparaturcafé im Seniorennetzwerk Mülheim

Fahrräder und Rollatoren oder batteriebetriebene Geräte reparieren oder Kleidung umnähen – all dies ist möglich beim Seniorennetzwerk Mülheim im August-Bebel-Haus. Für die Reparatur wird um eine kleine Spende gebeten, es ist aber auch möglich, sich unter Anleitung selber an die Reparatur zu wagen. Nähmaschinen, Nähgarn, Nadeln und weiteres Grundzubehör sind vorhanden. Alles Weitere, auch Ersatzteile

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung