Einkaufen und den Preis selber bestimmen – eines der Prinzipien des Projektes “The good food”. Für sein Geld erhält man Lebensmittel, die das Team vor der Mülltonne gerettet hat. Den Preis dürfen die Kundinnen und Kunden selbst bestimmen. Nicht nur eine Adresse für billige Lebensmittel, sondern auch ein Zeichen gegen die Verschwendung. Views: 1194